Dienstag, 29. Oktober 2013

Ein Kleid für mich und bald kommt eine Schürze…

 

Letzten Samstag ergab sich, relativ spontan, ein Mädelsabend. Ich stand vor meinem Kleiderschrank und hatte genau, nichts zum anziehen… Kein Witz, denn ich war schon so lange nicht mehr aus gewesen, dass es schlichtweg nichts gab… Denn es war das erste mal, dass ich nach der Geburt vom kleinen Prinzen (vor 4,5 Monaten) mal ohne Familienanhang raus ging.

Also setzte ich mich zwischen duschen und schminken an die Maschine und verlängerte das Raglanshirt/-kleid von Allerlieblichst. und was soll ich sagen, es gefällt mir sehr:

ich bin noch immer nicht sehr fotogen bzw. ungeschminkt und früh am Morgen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ich habe mich nun entschieden beim Sew along von Knuddelwuddel mitzumachen und zwar gibt es eine Kochschürze für mich, denn obwohl ich  sehr gerne Koche und backe, hab ich keine.
Mal gucken was es geben wird, nun ab in den Tag…

SewAlongSchürze

Kommentare:

  1. Das sieht gut aus.
    Ich hoffe, du hattest einen schönen Mädelsabend.
    Solch eine kleine Auszeit braucht man hin und wieder.
    Liebe Grüße von Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Heike, es hat Spass gemacht. Hab es aber auch genossen weider nach Hause zu kommen ;)
      Lg
      Katja

      Löschen
  2. oh, einfach mal so schnell zwischendurch ... unvorstellbar für mich; umso größer meine bewunderung.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir mme Ulma, ein Kleid das nur aus 4 Teilen besteht ist aber auch keine Hexerei ;)
      Lg
      Katja

      Löschen
  3. Liebe Katja
    Steht dir ausgezeichnet! - und wow: deine Figur: unglaublich! - nach so kurzer Zeit,

    Herzlichste Grüsse
    Esther

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Esther
      Danke schön, jetzt werde ich dann noch rot :D
      Ganz liebe Grüsse
      Katja

      Löschen
  4. Es geht nichts über Auszeiten ohne Familienanhang! Danach erträgt man alles viel gelassener...
    Du solltest noch etwas an deiner Selbstwahrnehmung arbeiten!! Du siehst nämlich toll aus..
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Yase
      Es hat gut getan ;)
      Danke dir. Ganz ehrlich? Ich fühle mich ziemlich wohl in meiner Haut und ich finde mich auch hübsch, nur auf Fotos nicht so (die die ich selbst mache) ;)
      Ganz liebe Grüsse
      Katja

      Löschen
  5. Sieht super aus! Steht Dir gut und schon wieder soooo schlank kurz nach der Geburt: NEID :-) Ich arbeite noch an den letzten Kilos...
    Alles Liebe!
    Johanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke ;) Das schaffst du ganz sicher, obwohl ich Frauen mit Kurven was ganz tolles finde :D
      Ganz liebe Grüsse
      Katja

      Löschen