Montag, 25. November 2013

Kochschürzen sew along Etappe 2…


Oh mein Gott! es ist ja Zeit für die zweite Etappe des Kochschürzen sew along von Knuddelwuddel.

Ich habe nicht vergessen mich an den Plan zu halten, nur hätte ich fast vergessen pünktlich mein Etappenziel zu zeigen.
Ich habe ein paar Sachen geändert an meinem Plan bzw. den Materialien. Keine Angst die schöne Spitze bleibt.
DSC_0179[1]

Das Beige Satinband musste weichen, dafür hoffe ich das Repsband reicht für etwas mehr als “nur” für die “Volanttrennung”
Auch das Altrosafarbene Einfassband ist sehr knapp, aber ich hoffe auch das reicht aus, denn ich habe keins gefunden dass so dunkelbraun ist wie der Hintergrund des Stoffes.
Ich freue mich darauf die “Schürzenfortschritte” der anderen Kreativen gucken gehen.

Kommentare:

  1. Dunkelbraun, Altrosa und Spitze! Hhmm! Ich bin sehr auf Deine Schürze gespannt.
    Drücke die Daumen, dass das Einfassband reicht.
    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anja
      Danke dir, ich kann dir ja schon mal verraten, es hat gerade so gereicht (als hätte ich sie genau für dieses Projekt gekauft ;)
      Lg
      Katja

      Löschen
  2. Na, da bin ich ja mal gespannt, bisher sieht es schon super aus! Das wird eine tolle Schürze! Ich freue mich sehr aufs Finale!

    Ganz herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Martina
      Ich danke dir für ein tolles Projekt, denn ich hätte mir sonst in 10 Jahren noch keine Schürze genäht ;)
      Ganz liebe Grüsse
      Katja

      Löschen
  3. Ich hab gerade in deinem Blog entdeckt dass du ja Schürzenexpertin bist, deine Zaubermaus sieht bezaubernd darin aus.
    Liebe Grüße, Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Brigitte
      Danke :D Expertin sicher nicht aber ich liebe diesen Hauch von Nostalgie, die Schürzen halt mit sich bringen ;)
      Liebe Grüsse
      Katja

      Löschen
  4. Hallo Katja,
    deine Schürze sieht aber auch sehr vielversprechend aus! Bin schon gespannt auf das Finale :-)
    LG Caro

    AntwortenLöschen
  5. Also ich drück dir die Daumen das das Material reicht!! (ich kenn das Problem )
    Deine Schürzenidee gefällt mir sehr gut !

    AntwortenLöschen
  6. Oh schön - Farbe, Stoff und Schnitt schauen schon einmal toll aus!

    AntwortenLöschen