Montag, 28. Juli 2014

Die Nähmaschine steht still...

Seit Tagen habe ich weder genäht, gestrickt, gehäkelt noch gestickt.
Nein ist Sitze nicht einfach nur rum und Genüsse "la dolce far niente", nein ich räume um und auf.
Grund dafür? Meine Zaubermaus. Sie hat öfters Kopfschmerzen und will dann alleine, mit Ruhe und Dunkelheit sein (wir sind in Abklärung wegen eventueller Kindlicher Migräne) so braucht sie ein eigenes Zimmer und wenn es ihr gut geht haltet sie öfters Elfinchen vom schlafen ab oder weckt sie am Morgen und Elfinchen, unsere Schlafmütze, braucht ihren Schlaf ;)
Also kriegt jedes Kind sein Zimmer. Auch der kleine Prinz kriegt nun ein eigenes Zimmer,hier ist der Grund ganz simpel: unser Schlafzimmer und mein Nähzimmer werden zusammengelegt (werden aber durch Regale getrennt) und wenn ich abends noch am nähen bin, möchte ich ihn nicht wecken... Wenn ich ins Bett gehe nehme ich ihn aber wieder zu mir, denn ich bin einfach zu faul um um 5 Uhr morgens aufzustehen um stillen zu gehen ;)
Ein Vorteil an der ganzen Geschichte: ich muss endlich mal alles wieder sortieren und muss dann auch Ordnung halten ;)
Auch konnte ich endlich meinen Schminktisch aus dem Keller holen. Den habe ich vor Jahren von meinem lieben Ehemann geschenkt bekommen. Leider hat er wohl mal etwas Wasser abbekommen :( so ist der Lack und das Holz an manchen Stellen nicht mehr ganz so toll, doch das macht nichts, denn von einem Kleid, das ich für Elfinchen mal gemacht habe blieb der perfekte Stoff über, so hat mein Tisch eine neue Aufmachung :)
Jetzt fehlt nur noch ein "neuer" Hocker und ein paar Utensilios für drauf, ein wenig blauen Stoff habe ich noch und sonst hab ich noch denselben in beige ;)
Nun wünsche ich euch einen guten Wochenstart und geh mal weitermachen mit aufräumen, damit hoffentlich bald wieder nähen kann....

Kommentare:

  1. Arme Zaubermaus!! Die Drachenkämpferin litt lange an Migräne. Mit Übergeben und dem ganzen Klimbim. Einige Zeit half eine Brille, weil sie Weitsichtig ist..... Aber auch jetzt noch leidet sie manche Tage......
    Gute Besserung und mehr Erfolg wünsche ich ihr.
    Und dir viel Spass am Umräumen :)
    erzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Oh je ich drück die Dauen dass ihr eine gute Lösung für eure Zaubermaus findet! LG Caro

    AntwortenLöschen