Montag, 29. September 2014

Herbstkind sew along, Finale!

Ich habe die letzte Runde voll verpasst, irgendwie hab ich sie voll verschwitzt... Zum Glück habe ich aber ans Finale gedacht und ich freue mich darauf Heute all die tollen Jacken, Mäntel und Westen zu sehen, hier seht ihr die ganze Sammlung.

Meine drei Herbstjacken sind fertig und die Kids und Mamas glücklich. Für meine Zaubermaus habe ich das SM ein wenig überarbeitet bzw. angepasst und aus dem ursprünglichen Dufflecoat wurde ein Trenchcoat mit Kapuze ;)
Der kleine Prinz bekam doch noch eine miniJaWePu in richtig herbstlichen Motiv und meine zuckersüsse Nichte eine in "eulig"

Mittwoch, 24. September 2014

Herbstbeginn... Meine liebste Zeit

Im Nebel führt noch die Welt,
Noch träumen Wald und Wiesen:
Bald siehst du, wenn der Schleier fällt,
Den blauen Himmel unterstellt,
Herbst kräftig die gedämpfte Welt
In warmen Goldenen Flüsse.
Edwards Mörike




Das Gedicht passt super zum gestrigen Tag, der ja kalendarische den Herbstanfang kennzeichnete...
Ich liebe den Herbst und bekomme dann immer richtige Energieschübe ;)
So wurde mein Bastelschrank aufgeräumt





und ich kam endlich dazu zwei Sets für mich zu fotografieren. Einmal ein älteres bestehend aus Pumphose und Trägershirt der etwas anderen Art und ein neues Set für diesen Freitag bestehen aus Short und Minijupe.





Gestern kam ein Paket eines Versandhandel der mir neue Stiefel bringen sollte,ja sollte, aber sie passten alle nicht. Der Schaft war jedes mal zu breit :( 
Also bin ich echt noch in die Stadt geeilt und hab mehrere Schuhläden abgeklappert und im letzten Laden und mit doppeltem Budget (es war aber echt ein minibudget dass ich mir gesetzt hatte) hab ich traumhafte Stiefeletten gefunden (Foto folgt noch) 
Morgens und Abends ist es seit gestern auch ziemlich kühl, geniessen der kleine Prinz unsere Knuddelzeit bevor erins Bett muss mit der Herbstkuscheldecke, für den Winter braucht es echt eine wärmere, den Patchplan dafür habe ich etwas überarbeitet und der Stoff ist schon bestellt ;)



Das Projekt Scrapbookalbum kann ich nun auch in Angriff nehmen, denn auch dafür ist gestern Material gekommen.




Sonntag, 21. September 2014

Schreibblockade...

... Ich hab eine Schreibblockade. Ich weiss nicht wieso und weshalb, ich bin noch da habe aber nichts zu erzählen, meine Gedanken, Ideen, Gefühle schweben momentan etwas umher, deshalb wünsch ich euch einfach einen guten Wochenstart. Bei uns wird es diese Woche streng aber evtl. kommt dadurch wieder etwas mehr Schreibwut auf....

Donnerstag, 18. September 2014

Das Probenähen etwas anderer Art und auch mir geht mal was schief...

Ich durfte Probenähen für meine liebe Freundin von Design ANNArchie und zwar Wendestulpen. Im Gegensatz zu anderen Probenähen, wo nur eine kleine Gruppe nähen darf, ist hier jeder Willkommen, es handelt sich um ein Freebook. Hier könnt ihr euch selbst daran beteiligen ;)
Gestern Abend spontan entschieden noch schnell welche zu nähen, nachdem ich also die neuen Jeans meiner Zaubermaus genäht hatte, dieses mal ein Model mit pinken Steppnähten und Glitzerherzen, wollte ich mich an die Stoffauswahl machen. Da kam meine Zaubermaus daher geschlichen und wollte in mein Bett huschen, jedoch nicht ohne mich zu fragen was ich tue, als ich es ihr sagte meinte sie, sie brauche auch noch neue Leggings und Shirts (da hat sie recht) so entstand ganz spontan ein Set in meinem Kopf und die Stoffe flogen mir praktisch in die Hände und so find ich an zu zuschneiden, zum nähen kam ich nicht mehr, denn die Zähne des kleinen Prinzen machten mir einen Strich durch die Rechnung...
Aber Heute ging es ganz schnell; Zaubermaus ausser Haus, Elfinchen malt und schnibelt Papier, der kleine Prinz spielte daneben und ich schnitt die Stoffe zu und konnte sogleich an die Maschine hocken, das Endergebnis gefällt mir und vor allem der Zaubermaus sehr :)

Mein wunderschöner Pasley war für den Müll: ( es ging alles schief was schief gehen konnte und so hab ich die Idee von einem Kleid über Bord geworfen, nun habe ich mir eine Toni und ein Bahnenrock genäht, ich muss sie zwar noch säumen aber ich zeig euch das ganze erst wenns wirklich fertig ist.

Dienstag, 16. September 2014

Planen und die Vorfreude

Eine Decke fertig, da wächst schon die Idee für eine Winter-Weinachtsdecke, die Stoffe sind sogar schon gewählt und einen Patchplan hab ich auch schon gezeichnet (steht aber noch nicht zu 100% fest) die benötigte Stoffmenge ist auch schon errechnet... Jetzt muss ich nur noch überlgen ob dieses Jahr oder doch lieber erst nächstes? Ich zeigs euch jetzt trotzdem mal ;)
Nächste Woche hat mein Liebster einen wichtigen Anlass und ich erwarte ein sehr wichtiges Paket, dessen Inhalt dann "eingetragen"  wird. Ich freu mich so. Normalerweise stimnt man die Accessoires auf die Kleidung ab, dieses Mal ist es umgekehrt, so hab ich gestern dem kleinen Prinzen ein neues Set genäht und etwas passendes für mich angefangen, mehr verrate ich euch nicht... Aber einen kleinen Einblick kann ich euch ja gewähren...

Montag, 15. September 2014

Weiter gehts

Noch mehr Stoff habe ich abgebaut und geplante oder begonnene Projekte abgeschlossen.
Als erstes habe ich ein Kleid für ein baldiges Geburtstagskind genäht (kann ich aber noch nicht zeigen)
Dann habe ich endlich meine Herbstpatchworkdecke fertig!
Samstag sind mein Liebster und ich zum Möbelschweden gefahren und haben ein neues "Sofa", Hocker, Teppich und Tisch kaufen gegangen. Das neue Sofa ist eigentlich ein Tagesbett aber genau das ist das tolle, denn man kann es sich richtig schön bequem machen. Denn wir haben nichts an Sitzfläche verloren aber trotzdem Platz gespart, denn die Lehnen sind nicht so breit.
Der kleine Prinz liebt die neue Decke genau so wie ich ;) Das Fuchskissen, dass ich bei der Baumhausfee bestellt habe, passt perfekt dazu :)
Für meine Zaubermaus habe ich gestern noch neue Jeanshosen zugeschnitten und Heute eine fertig genäht, sie passen super und sie mag sie sehr, da hab ich aber Glück gehabt ;)

Montag, 8. September 2014

Herbstkind sew along, #3 Einblick


Ich habe schon den Stoff gewähl ... bestellt oder er ist noch gar nicht da ...

Habe mich für einen Schnitt entschieden ... oder kann mich nicht entscheiden ...
Habe bereits zugeschnitten oder das Schnittmuster liegt bereit ...


Viel ist passiert, den Stoff hab ich gewählt und hatte ja alles da.
Die Schnitte standen ja auch schon und es ist dabei geblieben.
Ich hab nicht nur schon zugeschnitten, sondern genäht, aber dann ging einiges schief... Was genau folgt nun...
Also, ich hab die Schnittteile zugeschnitten, die Stoffe zugeschnitten und die Jacke für den kleinen Prinzen angefangen zu nähen... Irgendwie war der Wurm drin und ein "helfender" kleiner Prinz ist nicht immer so schön wie es klingt. So kam es wie es kommen musste und ein, zwei Fehler schlichen sich ein. Aber den größten Fehler machte ich beibder Wahl der Grösse; ich nahm eine 86 und die passt ihm zwar, noch, denn ein Pulli passt nicht mehr drunter. Nun hat er einen Pulli zum Knöpfen, denn schön geworden. Das Foto hab ich gemacht bevor ich die farbigen (orangenen) Jerseydruckknöpfe angebracht habe (ja auch die hatte ich schon zuhause), denn nach den Knöpfen hatte der kleine Prinz die Jacke/Pulli an und nun dreht sie in der Maschine ihre Runden...
Also musste ich für ihn nochmal von Vorne anfangen, gleichzeitig hörte ich dass meine Nichte auch noch keine Herbstjacke hatte also entschloss ich mich auch ihr eine zu nähen. 
Der Mantel für meine  Zaubermaus musste ich in einer Nachtaktion letzte Woche nähen, da sie wirklich dringend eine brauchte, anziehen konnte sie, sie dann doch nicht da am nächsten Morgen das Wetter wntschied, dass sie die Regenjacke anziehen soll :)
Ich zeig euch trotzdem kein Foto, ein bisschen spannend soll es ja bleiben ;)
Ich geh jetzt hier ein wenig gucken was andere kreativmamas so gemacht haben

Samstag, 6. September 2014

Stoffmarkt...

Heute war Stoffmarkt und mit der lieben Nicole von eulenkling bin ich hingefahren. Meine beste Freundin die auch noch mit sollte konnte leider nicht mit (so hab ich ihre wichtigsten Sache auch eingekauft) ich habe mich so ziemlich an meine Liste gehalten :)
Hier ein Foto meiner "Beute" und auf was ich am meisten "Stolz" bin ist, ich habe für fast jeden Stoff ein Projekt auf "Lager"
Von Pullis, Shirts, Mäntel, Jacke, Hosen, Mützen und Unterwäsche :)
Nach und nach werdet ihr sie wieder sehen ;)

Freitag, 5. September 2014

Ein fuchsiger Freutag

Wie ihr wisst leide ich an einem ausgeprägten Fuchstick. Jedoch gehöre ich nit zu den Menschen die jede Summe dafür ausgeben würde, noch kaufe ich alles was irgendwie etwas mit Füchsen zu tun hat, denn es muss mir schon gefallen ;)
Daher gibt es einige Fuchsstoffe die ich nicht gekauft habe, wirklich süsse Teppiche die ich nicht genommen habe, da der kleine Prinz einen grossen Spielteppich im Zimmer hat. Jedoch gab es diese Woche zwei Momente in denen mir der Prei egal war.
Naja , das erste Mal wars noch ganz vernünftig, zwei wunderschöne Füchse aus Stroh die super in mein Wohnzimmer passen sind, von ganz alleine, in meinen Einkaufskorb gehüpft ;)
Das zweite mal überlegte ich es mir zuert, einen Sekundenbruchteil lang, ob ich es wirklich brauche ;) JA! Ich brauch dieses wunderschöne kleine Kissen! Wer mich kennt weiss, ich kauf selten was "einfach so" diesemal schon und das gab mir die Gelegenheit gleich Socken für den kleinen Prinzen zu ordern ;)
Das Paket kam Heute und es ist einfach toll! Alles; die Verpackung, die Gestaltung, der Inhalt :)

Mittwoch, 3. September 2014

Quietbook, Deckblatt, 1. & 2. Seite

Das Quietbook für den kleinen Prinzen nimmt schon Form an, das Deckblatt und dessen Rückseite, die gleich die erste Seite ist, sind fertig.
Das Deckblatt ist im Kreuzstich gestickt. Une komplett auf "alt" getrimmt.
Siw erste Seite ist ganz simpel gehalten, denn sie sieht nach "nichts" aus mit einem Kam Snap, doch wenn man den öffnet kommt hat man eine kleine Filztasche mit noch kleinerem Auto und Strassen um darauf rumzudüsen... Ob hier noch Verkehrsschilder aus Moosgummi drauf kommen weiss ich noch nicht genau (wäre aber schnell gemacht, hab alles dafür hier)
Die zweite Seite ist ganz schlicht und man sieht im ersten Moment nur eine Vase. In dieser Verstecken sich jedoch 6 Blumen, die einen kleinen, sehr starken Magnet in sich "tragen" und hinter der Seite versteckt sich eine runde Magnetscheibe. So können die Blumen jedesmal neu arrangiert werden und "zusammengeheftet" wieder verstaut werden ;)
Wie ich den Reissverschluss ins Buch einarbeite weiss ich nun auch ;) aber dieser Teil wird die letzte Seite des Buchea ergeben, da müsst ihr euch noch ein wenig gedulden ;)

Dienstag, 2. September 2014

Herbst-/Winterproduktion

Wie meistens kann ich, am Montag, gas geben. Da meine 3 Zwerge am Nachmittag bei ihrem Grosi sind, werde ich nicht abgelenkt ;)
Also hab ich die Zeit auch wirklich genutzt. Am Morgen schnitt ich ja die 4 Unterziehshirts für die Grossen zwei zu und nähte auch schon ein wenig, während dem Mittagschlaf des kleinen Prinzen nähte ich diese fertig.
Am Nachmittag konnte ich also in aller Ruhe die Sweater zuschneiden und nähen. Es sind ganz "simple" Shirts mit Bauchtasche ohne Kapuze, da die Herbstjacken allesamt Kapuzen haben ;)




Ach ja,  bei mir ist nun definitiv der Herbst eingezogen. Meine liebste Jahreszeit :) den Banner oben hab ich selbst gebastelt, da ich keinen herbstlichen fand auf dem auch ein Fuchs ist, ich liebe mein Photoshop, damit kann man tolles "basteln" 

Montag, 1. September 2014

My kids wears

Heute habe ich wieder mal daran bei Fräulein Rohmilch's Montagsaktion mitzumachen ;)
Ich machs ganz kurz, denn die Kids sind alle aus dem Haus, Zaubermaus im KiGa und die zwei Kleinen mit dem Grosi unterwegs und ich will die Zeit nutzen um Unzerzieshirts zuzuschneiden.