Mittwoch, 3. September 2014

Quietbook, Deckblatt, 1. & 2. Seite

Das Quietbook für den kleinen Prinzen nimmt schon Form an, das Deckblatt und dessen Rückseite, die gleich die erste Seite ist, sind fertig.
Das Deckblatt ist im Kreuzstich gestickt. Une komplett auf "alt" getrimmt.
Siw erste Seite ist ganz simpel gehalten, denn sie sieht nach "nichts" aus mit einem Kam Snap, doch wenn man den öffnet kommt hat man eine kleine Filztasche mit noch kleinerem Auto und Strassen um darauf rumzudüsen... Ob hier noch Verkehrsschilder aus Moosgummi drauf kommen weiss ich noch nicht genau (wäre aber schnell gemacht, hab alles dafür hier)
Die zweite Seite ist ganz schlicht und man sieht im ersten Moment nur eine Vase. In dieser Verstecken sich jedoch 6 Blumen, die einen kleinen, sehr starken Magnet in sich "tragen" und hinter der Seite versteckt sich eine runde Magnetscheibe. So können die Blumen jedesmal neu arrangiert werden und "zusammengeheftet" wieder verstaut werden ;)
Wie ich den Reissverschluss ins Buch einarbeite weiss ich nun auch ;) aber dieser Teil wird die letzte Seite des Buchea ergeben, da müsst ihr euch noch ein wenig gedulden ;)

Kommentare:

  1. Wow! Was für eine liebevolle Detail-Arbeit! Ich bin schon gespannt wie es weitergeht!

    Herzlichste Grüsse
    Esther

    AntwortenLöschen