Sonntag, 9. November 2014

Zusammen und doch jede für sich

Vor etwas mehr als 2 Jahren  habe ich mein erstes eBook geschrieben. Die Citronelle. Ein Rüschenshirt für Mädchen. Dieses Jahr habe ich jedoch noch keine einzige genäht (die letzte ende letzten Jahres) Das änderte sich jedoch vorgestern. Die Zaubermaus wächst langsam aus ihnen heraus und Elfinchen hat ihr allerliebstes ihrer kleinen Cousine vermacht.
Als ich also einen Rock für meine Zaubermaus nähte und das Foto in einer ganz tollen ne Gruppe auf Facebook postete, sprach man mich auch auf das Shirt an. Also entschied ich mich dann einen eine Liebling Stoffe anzuschneiden, eigentlich 2, es handelt sich um zwei Stoffe mit dala Pferden. Den einen Hütte ich nun schon seit etwa einem Jahr, den zweite habe ich erst vor kurzem am Stoffmarkt gekauft. Eigentlich wollte ich den vom Stoffmarkt für nächstes Jahr für die Schwedenreise reservieren, die fällt jedoch ins Wasser. Suchst an dich also mit den zwei Stoffen vor meinem Regal und suchte jeweils 2 Kombi Stoffe aus das ging ziemlich schnell. Also nahm ich den Schnitt nach vorne Schnitt alles zu unechte darauf los und es hat gut getan mal wieder diesen Schnitt zu nähen gar nicht so schwer und doch finde ich das Ergebnis genial ( wäre ja verwunderlich wenn ich meinen eigenen Schnitt nicht gut finden würde) meine Mädels lieben ihre neuen Shirts, denn sie haben beide dasselbe Pferd drauf jedoch in einem komplett anderen Muster und auch Farbe so ist es dasselbe und doch so verschieden.



Edit: das mit der Aufnahme Funktion klappt immer besser mittlerweile weiß ich auch dass wenn ich "Punkt" und "Komma", sage diese Satzzeichen auch
wirklich erscheinen. Außerdem muss man sich Mühe geben schönes Hochdeutsch zu sprechen, eigentlich ein gutes Training.

1 Kommentar:

  1. Du diktierst die Posts? Aha!!
    Die Shirts sind Klasse
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen