Donnerstag, 12. Februar 2015

Ich bin dann mal, keine Ahnung...

Länge was jetzt ruhig hier und ich bin auch nicht dazu gekommen in anderen Blogs nachzulesen, ehrlich gesagt.

Da war der vierte Geburtstag von Elfinchen, dann war ihr Geburtstagsfest, dann sind wir in den Urlaub in die Berge gefahren, während diesem Urlaub sind zwei meiner Kinder krank geworden eins ist es noch immer und diese Woche habe ich so viel Zeit mit meinen Kinds verbracht dass ich weder zum nähen, noch zum Bloggen gekommen bin.
Ach ja und der kleine Prinz hat es heute tatsächlich noch geschafft sich in den Finger zu schneiden als ich mich keine vier Sekunden von ihm weg gedreht hatte, eigentlich habe ich ihn bis ich mich weggedreht habe nicht einmal gesehen. Zum Glück war es nicht so schlimm, einen Ausflug in die Notaufnahme mussten wir trotzdem machen.

Naja, dass ich gar nichts genäht habe stimmt so nicht, denn im Urlaub haben wir genäht. Vor dem Urlaub haben wir aus einem geburtstag. Und 2 Kombi Stoffe 5 Pyjamas zugeschnitten noch ein paar Leggings. Die Pizza was haben wir auch genäht und bei den Leggins wenigstens so viel dass ich sie nun nur noch säumen muss.

Kommentare:

  1. Du Liebe,

    bei mir ist es ja auch schon lange ruhig und genäht wird trotzdem fleißig :-) Krank waren auch alle und ich habe einfach keine Zeit und Ruhe um mich an den Blog zu setzen. Und demnächst fahren wir ja auch in die Berge (wo Heidi herkommt :-) ) und wir freuen uns schon so darauf.

    Der kleine Prinz macht ja Sachen...ist ja immer ein Schreck sowas! Gut, dass fast alle wieder gesund sind!

    Alles liebe,
    Johanna

    AntwortenLöschen
  2. Hey, ich hab dich vermisst!
    Sehe aber ganz klar, dass bei deinem Familienbetrieb viel Einsatz gefordert ist! Ich meine, ich weiss, wovon du redest ;)
    Solange du bei deinen Kindern bist, ist alles gut!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen