Mittwoch, 24. Juni 2015

Nachschub

Gestern ging ich (ich hatte wohl eine Vorahnung)  bei der lieben Nicole vorbei (sie war letzte Woche beim blsuen Möbelriesen) und holte eine grössere Aufbewahrungsbox, die sie für mich miteingekauft hatte, ab.
Ich öffnete über die Mittagszeit auch ganz gross das Fenster in meinem Nährreich (was ich sonst sehr selten tu) plötzlich höre ich den Postboten,  der die Pakete ausliefert. Er hat 700 Hexagone für mich (fehlen nur noch 200)
Wunderschöne Farben/Muster sind wieder dabei :)
Gestern Abend habe ich sie wieder nach Farb und Muster sortiert... 

Ach ja, eigentlich habe ich mir über Details die am Ende wichtig sind (Rückseite, Binding, etc) ganz viele nur am Rande Gedanken gemacht. Jedoch keine darüber ob ich ein Label annähen werde... Diese Frage kam mir gar nicht in den Sinn, bis in einem der Hexagonpäckchen eins lag, dass ich gar nicht anders konnte als es in die "Decken-Box" zu legen... 
Die Schere habe ich mir übrigens ganz neu gegönnt. Ich hatte noch keine Stickschere (ich benutzte oft eine kleine Bastelschere) und die, die ich nun hab, gefiel mir so gut, dass ich sie bestellen "musste" 

So sieht meinen Box also aus:


Meist wird nur eine kleine Box mich unterwegs begleiten aber so ist wenigstens immer alles beisammen.
Bald gehe ich mit meiner ganz lieben Freundin von tafalu und unseren 5 Kids, 1 Woche, in Urlaub in die Berge. Da kommt dann die ganze Box mit, evtl wollen wir die "Decke" mal auslegen ;) 

1 Kommentar: