Dienstag, 29. September 2015

Schnell, zwischendurch

Wunderschönes Wetter,  die Kinder spielen draussen und Mama macht kurz Pause und geht mal auf Reise durch die Blogwelt...
Da entdecke ich bei Allie an me so süsse Wolkenkissen, dass ich die unbedingt nähen muss. So nett wie sie ist hat siw den Link zum kostenlosen Schnittmuster auch gleich geliefert.
Nachgeschaut ob ich passende Stoffe hab, hab ich (die Kids haben sie selbst gewählt)  der Cupcakebaumwollstoff ist noch von unserer Reise nach Schweden im Sommer 2012.
Die Frottéstoffe sind die Restestücke, die hier übrigblieben.
Dann die Stopfwatte gesucht und gefunden. Gut, nun hiess es, Schnittmuster ausdrucken. Oops, das ist doch recht gross...
Stoffe reichten gerade so, Füllwatte nicht...
Da ich nächste Woche sowieso zum grossen Möbelschweden muss, 3 Kissen (wir haben pro Familienmitglied ca. 2-3 Kissen in den Betten) geopfert und ein uuraltes (und eine sehr verunstaltete) Plüschkuh "geschlachtet". Uff! Nun reicht es doch...
Eigentlich wäre Badezeit... Mhh... Egal, schieben wir einfach ein wenig nach hinten...
Richtige Entscheidung!  Kinder sind happy und haben nun auch ein eigenes Kissen auf dem Sofa. Gebadet wird trotzdem noch :)




Habt ihr auch ab und an so "schnell, zwischendurch"- Projekte? 
Damit nur noch rasch zum Creadienstag

Kommentare:

  1. Ich habe dauernd irgendwelche schnelle Zwischendurchprojekte.... Mein Problem benennt mein Liebligsmensch so: du hast fünf Minuten Zeit u d packst eine Stunde Arbeit rein...
    Tolle Kissen!!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Mein Zwerg hat auch zwei im Bett von den Wolkenkissen...
    Grüße sonennblume

    AntwortenLöschen
  3. Und nach dem baden gibt es ganz süsse Träume auf diesen tollen Kissen!
    LG mimi

    AntwortenLöschen
  4. Hach! Frisch gebadet in soo tolle Wolken kuscheln... Da möcht ich doch auch glatt nochmal Kind sein ♥

    Die sehen toll aus und ich freue mich, wenn du sie in meiner Galerie verlinkst.

    Herzliche Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen