Donnerstag, 9. Juni 2016

1 Jahr...

Ja, genau so ist es ein Jahr ist es her, dass ich mit meinem Riesenquilt angefangen habe.

Und letzten Samstag wurde ich fertig!!!
Naja, jedenfalls mit dem Top ;)
Der weisse, eintönige Rahmen war eine Herausforderung und hat mich einiges an Zeit gekostet. Er war nicht schwierig aber eintönig...
Naja, egal! Geschafft ist geschafft!



Nun stand die Frage im Raum: Wie bringe ich das gute Stück komplett auf ein Foto?
Dank Mann, Kletterseil und Schwiegereltern gings dann ganz gut ;)



 Mal ein Gössenvergleich mit dem Haus ;)



Um das ganze zu heften, hätte ich eigentlich zu der lieben Nicole dürfen, die sich extra wegen mir Umstände gemacht hat.
Jedoch bekam ich aus der Gruppe, der Patchworkgilde Deutschland, de Tip, den Quilt über eine Treppengelände oder einen Zaun zu legen um es mit meiner MicroStich zu heften...
Gesagt, getan...


Nun wartet das gute Stück gefaltet, in der Tasche verräumt bis wir verreisen...
Das gute Stück zu quilten, soll meine Reisearbeit werden ;)

Es hat alles Platz! Quilt, Standquiltrahmen und das ganze Nähzubehör!

Da Elfinchen's Magen nicht so mitmacht, ging mein Tag etwas früher los und während ich warte, dass auch der kleine Prinz und meine Zaubermaus aufstehen (und mein Wecker klingelt) habe ich Zeit meinen Beitrag überr mein RUMS-Beitrag zu schreiben ;)

Kommentare:

  1. So meeega schön geworden!!! Viel Vergnügen beim quilten.
    LG mimi

    AntwortenLöschen
  2. Wow..... sprachlose Ehrfurcht hat mich ergriffen!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Katja,
    der Quilt ist ja wohl der Oberhammer, Waahnsinn. Bin geplättet. Gefällt mir richtig, richtig gut. Hut ab.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. Wow ist ja mega geworden. Super schön.
    Alles Liebe Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Wow ist ja mega geworden. Super schön.
    Alles Liebe Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschön dein Blumengarten.
    LG Manuela

    AntwortenLöschen