Mittwoch, 14. Februar 2018

Herzchen...

Meine Kinder kriegen heute dreifachen Besuch.
Wenn Spielgspänli kommen,  ist das immer toll!
Jedoch ist heute ja Valentinstag und dieser Tag ist für meine 3 ein wichtiger Tag (von meinem Liebsten und mir haben sie das jedoch nicht).
Also wurde heute ein wenig Deko,  in Form von einem Bund Rosen, gekauft, Schokolade-Paranuss-Cookies gebacken und Herzen gebastelt.

Diese wurden aus, etwas dickerem, Papier geflochten.
Dahinter hat jedes der Kinder einen selbstgerschriebenen Brief geklebt.
Sogar der kleine Prinz hat, mit Hilfe der grossen Schwestern, ein paar Worte geschrieben. 


Es ist so schön zu sehen,  was meinen dreien wichtig ist und sie beim umsetzen unterstützen zu können. 

Kommentare:

  1. Die Herzen sind sehr schön und für den Tag richtig passend. Ich finde es gut, wenn die Kinder Briefe schreiben, irgendwann wenn die Kinder größer sind wird jeder der Briefe noch wertvoller sein. Ich habe auch fast jeden Schnipsel der Kinder aufbewahrt und das ist jetzt auch für mich richtig toll, irgendwie werden diese Dinge mit der Zeit immer besser.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Katja
    Herzallerliebst!
    In ein paar Jahren haben sie tolle Andenken... welche, die sie zum Schmunzeln bringen, welche, die Melancholie hervorruft und und und! :)
    Das grünblau-gewellte-Papier mit den rosa Highlights gefällt mir besonders- von wo hast du es bezogen?

    Lg und einen guten Wochenstart!

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.